fbpx

Hetena

Finnlog auf der Hausbaumesse in Tuusula, Finnland

Liebe Blockhaus-Freunde,

In diesem Jahr nimmt Finnlog zum ersten Mal vom 3. bis 30. August 2020 an der Hausbaumesse in Tuusula (Finnland) teil. Dort stellen wir exklusiv unser neues CLT-Haus Hetena vor! Das Blockhaus Hetena ist eine besondere Interpretation eines Atriumhauses, das ökologisches Baumaterial auf innovative Weise mit moderner Architektur kombiniert. Das große Interesse bei Medienvertretern und Branchenkollegen spricht darüber Bände! Und wir freuen uns, unser neues Schmuckstück erstmals auf einer Hausmesse zu präsentieren.

CLT Haus Hetena
CLT Haus Hetena

Zum Holzhaus Hetena

Das Finnlog-Holzhaus Hetena ist ein 143,5 Quadratmeter großes, einstöckiges Einfamilienhaus. Seine schrägen Dachkonstruktionen und der Atriumhof in der Mitte des Hauses geben ihm eine besondere persönliche Note. Der geschützte Atriumhof sorgt dabei auch in dicht bebauten Gebieten für Privatsphäre, womit sich das Blockhaus Hetena, zusammen mit der futuristischen Dachkonstruktion, ideal in urbane Umgebungen einfügt. Wie alle Kinnlog-Häuser kann es natürlich individuell gestaltet und erweitert werden – z. B. um eine finnische Sauna oder Carport-Stellplätze.

Hetena wurde von dem finnischen Architekten Mikki Ristola von den AOR Architects in Helsinki entworfen, einem preisgekrönten Architekturbüro, das sich auf Holzbau spezialisiert hat. „Das Blockhaus Hetena wurde von traditionellen finnischen Haustypen beeinflusst. Ziel bei der Gestaltung des Hausmodells war es, die Eigenschaften von Holz- und Holzkonstruktionen und die finnische Holzbautradition zu berücksichtigen und dies mit moderner Architektur zu interpretieren“, sagt Architekt Mikki Ristola.

Lesen Sie hier mehr über AOR Architects und unser Hetena Design.

 

Hetena Grundriss
Hetena Grundriss

Finnlog: Individuelle Lösungen – auch für anspruchsvolle Kunden

Als Holz- und Blockhausbauspezialist begeistert Finnlog seine Kunden nicht nur durch ökologischen und modernen Blockhausbau nach finnischer Tradition. Individualisten finden bei uns individuelle und architektonisch interessante Konstruktions- und Innenarchitekturlösungen als schlüsselfertige Lieferungen. Das Blockhaus Hetena ist hierbei die neueste Erweiterung unserer Haussammlung von Finnlog und kann, wie auch alle anderen Holzhäuser im Sortiment, ganz nach den Bedürfnissen des Hausbauers modifiziert werden.

„Unsere Stärken sind Kompetenz und Zuverlässigkeit kombiniert mit langjähriger Erfahrung. So können wir auch die Wünsche anspruchsvoller Kunden erfüllen “, sagt Alar Anton, CEO von Finnlog.

Das Unternehmen Finnlog ist seit 15 Jahren in Finnland tätig und hat bereits mehr als 1.000 ökologische Massivholzhäuser projektiert. Damit ist Finnlog Finnlands erfahrenster CLT- und Blockhaushersteller, der ebenso auch Projekte in Schweden, Estland und Deutschland umsetzt.

Hausbaumesse Tuusula

Die Hausbaumesse in Tuusula findet jährlich statt und zieht all jene an, die sich rund um das Thema Hausbau und Wohnen informieren wollen. Hier werden die aktuellen und zukünftigen Trends rund um Wohnen und Immobilien vorgestellt – von Architektur und Materialien über Innenarchitektur, und Einrichtungstrends bis hin zur Landschaftsgestaltung. Die finnische Hausbaumesse ist der Treffpunkt, an dem Bauträger und Bauherren sowie Innenarchitekten und Einrichtungshersteller ihre Arbeiten und Angebote einem breiten Publikum vorstellen.

Für diese Hausbaumesse werden dabei extra Musterhäuser aufgebaut und eingerichtet, die Besucher von oben bis unten erkunden können. Damit lassen sich unbezahlbare Eindrücke bei der Ideenfindung für das eigene Haus gewinnen!

Auch unser Finnlog-Blockhaus Hetena wird zur Messe in Tuusula extra aufgebaut. Der Bau kann auf unserem Instagram-Kanal @finnlog_finland verfolgt werden. Das Musterhaus steht im Anschluss zum Verkauf und Bezug zur Verfügung (Verkauf über die Immobiliengesellschaft Habita Helsinki).

Zur direkten Seite der Hausmesse Tuusula:

https://asuntomessut.fi/tulevat-messut/tuusula-2020/

Housing Fair Finland Co-op
Pasilankatu 2
FI-00240 Helsinki